Test Tasmanian Tiger Fleecejacke Colorado:


 

Klick   -   zur SlideShow!Wir wollen uns heute einmal eine Jacke ansehen, die sich durch einen geringen Anschaffungspreis auszeichnet und für die kälteren Übergangstage oder als Unterziehjacke eine „gute Figur“ macht.
Hierbei handelt es sich um eine reine Fleecejacke von Tasmanian Tiger.
Das heißt, daß hier keine anderen Stoffe (exkl. Innen verwendetes Netzgewebe) verwendet werden. Die Jacke soll den Träger vor Kälte schützen. Und das erfüllt der Fleecestoff.
Preislich liegt sie bei ca. 99,90 € und ist über jeden größeren Händler zu beziehen.

Zur Erinnerung:
Fleece ist nicht mit dem deutschen Vlies zu vergleichen! Fleece ist ein Stoff, der z.B. aus alten PET-Flaschen gewonnen wird. So entsteht synthetische Wolle!
Hier handelt es sich auch nicht um ein Gewebe, sondern um Maschenware. Durch die Bildung von Plüschhenkeln, die anschließend aufgeschnitten und aufgeraut werden, entsteht die weiche Oberfläche des Materials.

Jedoch darf man nicht davon ausgehen, daß die Jacke auch ausreichend Schutz bietet, wenn die Temperaturen gegen null gehen. Hier sollte die Jacke wirklich nur als zusätzliche Lage dienen.
Für die Herbsttage eignet sie sich jedoch gut bei Wanderungen oder sonstigen Aktivitäten im Freien.

Klick   -   zur SlideShow!Optisch macht die Jacke einen guten Eindruck. Durch die Verstärkungen im Unterarm- und Schulterbereich aus 300 Den-Polyester, bietet sie hier ein wenig Schutz.
Die Jacke ist eng geschnitten und liegt so sehr nah am Körper an. So lässt sie sich noch bequemer unter einer (Einsatz-)Jacke tragen.

Klick   -   zur SlideShow!Im Rückenbereich ist die Jacke leicht verlängert und verhindert so Kälteeinflüsse im Nierenbereich, wenn sich der Träger in z.B. gebückte Haltung begibt.
Weiter verfügt die Colorado über einen hohen Kragen, inkl. Reissverschlussabdeckung.
Im Saumbereich findet sich ein Gummizug, der es erlaubt, die Jacke auf den Träger anzupassen.

Klick   -   zur SlideShow! Zusätzlich findet sich an der TT Colorado eine Unterarmlüftung, die, wie üblich, über RV zu bedienen ist. Am Ärmelabschluss finden sich 2 Daumenlöcher, die erlauben, das auch die Handinnenfläche etwas abgedeckt wird und die Wärme so nicht so schnell nach draußen gelangt.
Klick   -   zur SlideShow!
Was auch schön auffällt, sind die großen RV-Zugbänder, die schon mitgeliefert und befestigt sind. Dies erleichtert die Bedienung der Taschen, auch mit Handschuhen.

Die TT Colorado ist mit mehreren Klettflächen ausgestattet. 2 Klettflächen auf den Oberarmen und eine Klettfläche für Namensklett sorgen für ausreichend Platz, um diverse Patches unterzubringen.

Klick   -   zur SlideShow!Kommen wir zum Platzangebot in punkto Taschen. Hier weist die TT genau 4 Stück auf.
2 Brusttaschen und 2 große Fronttaschen. Diese bieten ausreichend Platz für die verschiedensten Ausrüstungsgegenstände.

Auch nach häufigem Waschen behält die Jacke ihre Wärmeleistung bei und das Material bleibt sehr geschmeidig und fängt nicht an zu kratzen. Leider musste ich jedoch feststellen, daß der Front-RV im Laufe der gemachten Waschgänge seine Tätigkeit nicht mehr reibungslos erfüllt. Dies muss nicht unbedingt als grundsätzlicher Kritikpunkt gewertet werden, da dies nun mal, auch bei der besten Verarbeitung, passieren kann.
Was auch auffiel war, daß die Jacke, bei häufigem Kontakt mit Wasser und Staub anfing, im Ärmelbereich zu müffeln. Dies bleibt aber bei "normaler" Beanspruchung auch nicht aus. Jedoch fiel es auf. Dies liegt auch daran, daß die Jacke leicht wasserabweisend, aber nicht wasserdicht ist.
Nicht nur Wasser kann hier einmal für ein kleines "ohh neee" sorgen, sondern auch Wind. Die Jacke ist nämlich leider nicht winddicht. Eine dumme Eigenschaft von Fleece, wenn man nur dies verwendet. Hier wäre eine zusätzliche Membran von Nöten, die leider nicht eingearbeitet wurde.

Abschließend kann man sagen, daß man den Kauf nicht bereut! Man sollte lediglich im Vorfeld überlegen, was man möchte bzw. was man von einer Jacke in dieser Preiskategorie erwartet.
Für alle, die eine leichte, wärmende Jacke für den Spaziergang in der Herbstsonne wünschen, ist die TT Colorado eine gute Wahl, da sie durch Verarbeitung und Preis überzeugt.
Erwarten Sie aber nicht zuviel!